Evangelische Kirchengemeinde Billigheim - Sulzbach

Absage unserer Israel Gruppenreise

Leider setzt sich zunächst das Jahr so fort, wie das alte zu Ende gegangen ist.

Wegen der anhaltenden Corona – Pandemie haben wir uns nun schweren Herzens dazu entschlossen, die ursprünglich auf Pfingsten letztes Jahr und bereits einmal auf Pfingsten dieses Jahr verschobene Reise endgültig abzusagen. Ein weiteres Aufschieben erscheint  nicht mehr sinnvoll.

 Zusammen mit unserem Reiseveranstalter werden wir aber, sobald die Lage es wieder zu „normalen“ Umständen zulässt, eine neue Ausschreibung der Reise vornehmen. Im Moment ist noch nicht klar, wann das genau sein wird. Wir peilen mal Pfingsten nächstes Jahr an (zehn Tage ab Pfingstmontag), das wird sich jedoch erst im Laufe des Jahres entscheiden. Falls es schon dieses Jahr absehbar ist, würden wir dann gegen Ende diesen Jahres in eine Ausschreibung gehen. Falls es nicht absehbar ist, müssten wir dann den „bewährten“ Reisetermin an Pfingsten noch einmal um ein Jahr schieben.

Wenn Sie schon jetzt immer noch „ungebrochenes“ Interesse haben, lassen Sie es uns wissen. Das erleichtert die Kontingentierung zum Zeitpunkt einer evtl. Ausschreibung. Danke.

 

Impressum & Co

Wer ist Online ?

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

Login Form

Bitte melden Sie sich an! Damit erhalten Sie mehr Informationen und Rechte!